Olivia Jade Giannulli

Olivia Jade Giannulli wurde am 28. September 1999 als Tochter einer Schauspielerin geboren Lori Loughlin und Modedesignerin Mossimo Giannulli. Sie wurde als YouTuberin berühmt, während sie die Marymount High School in Los Angeles besuchte, und hat bis April 2019 fast 2 Millionen Fans. Olivia wurde eine erfolgreiche Influencerin, nachdem sie ihren Kanal im August 2014 gestartet hatte, und schloss Verträge mit Amazon, Sephora, TreSemme und Princess Polly ab. 2018 versuchte Olivia, die Marken Olivia Jade Beauty und Olivia Jade schützen zu lassen, aber Ihre Bewerbung wurde wegen schlechter Zeichensetzung abgelehnt.

In den YouTube-Videos der Beauty-Influencerin geht es um Freundschaften, Beziehungen, Ruhm, Modetipps und Make-up-Tutorials. 2017 geriet Olivia jedoch in die Kritik, weil sie ihr Auto verunglückte, während sie sich beim Singen filmte Stevie WonderDie australische Schauspielerin, bekannt für ihre Rollen in den Filmen und „Signed, Sealed, Delivered I’m Yours“, nahm den Song „Signed, Sealed, Delivered I’m Yours“ auf ihrem Handy für ein Video auf und erntete dafür Kritik von ihren Anhängern.

Olivia sah sich im März 2019 erneut mit Gegenreaktionen konfrontiert, nachdem ihre Eltern wurden verhaftet dass er angeblich 500.000 Dollar gezahlt hat, um sie und ihre ältere Schwester zu sichern, Isabella Rose Giannulli, die Aufnahme in die Universität von Südkalifornien als designierte Rekruten für die Mannschaft, obwohl keines der beiden Mädchen den Sport betrieben hat. Obwohl Olivia und Bella immer noch an der Universität eingeschrieben sind, bestätigten Quellen gegenüber Us Weekly dass sie sich aus Furcht vor Mobbing körperlich zurückgezogen haben. Olivia hat Aufenthalt bei ihrem Freund Jackson Guthyzu Hause Loughlin und Mossimo in Malibu auftauchten sich den gegen sie erhobenen Vorwürfen stellen.