Off-Label

Sie können Zusammenfassung, Details und Bewertungen unten für den Film Off Label überprüfen.

Zusammenfassung

Ärzte stellen heute großzügig Rezepte für Psychopharmaka wie Adderall, Ambien, Zoloft und Prozac aus (um nur einige zu nennen). Oft werden diese Medikamente in Polypharmazie-Cocktails kombiniert oder für nicht zugelassene oder ungeprüfte Indikationen ausgegeben, was zu Missbrauch, gefährlichen Nebenwirkungen und schwerer Abhängigkeit führt. Off Label untersucht unsere ausufernde Pharmakultur, indem er die Geschichten von Probanden bei Medikamententests, Vertretern von Big Pharma und vielen anderen, die von dem zügellosen Gebrauch von Arzneimitteln betroffen sind, miteinander verwebt. Gemeinsam schaffen sie einen poetischen, manchmal amüsanten und häufig herzzerreißenden emotionalen Roadtrip durch ein übermedikamentiertes, falsch diagnostiziertes und drogensüchtiges Amerika. (Oscilloscope Pictures)

Off Label – Details

  • Laufzeit – 80 min
  • Bewertung – Nicht bewertet
  • Offizielle Seite – http://offlabelfilm.com/
  • Produktion – Filmwissenschaft
  • Genres – Drama, Geschichte, Dokumentarfilm, Nachrichten
  • Land – USA
  • Sprache – Englisch
  • Datum der Veröffentlichung –

Bewertungen

Unten sehen Sie die Bewertungen von professionellen Kritikern und Zuschauern für den Film Off Label:

  • Benutzer Bewertung –
  • Kritikerbewertungen – 44

Bitte beachten Sie: Wenn die Bewertung in einer oder beiden Spalten nicht angezeigt wird, bedeutet dies, dass die Bewertung noch nicht abgeschlossen ist.