Niemand ist perfekt

Hier finden Sie eine Zusammenfassung, Details und Bewertungen für den Film Nobody’s Perfect.

Zusammenfassung

Als einer von Tausenden Deutschen, die mit Missbildungen geboren wurden, die durch das Medikament Contergan verursacht wurden, stellt sich der Filmemacher Niko van Glasow in diesem außergewöhnlichen Dokumentarfilm frontal seiner Behinderung. Er folgt seiner Suche nach elf anderen „Contergan-Betroffenen“, die bereit sind, nackt für einen Bildband zu posieren. Mit schwarzem Humor und ohne Rücksicht auf politische Korrektheit erforscht der Film die Empfindlichkeiten und Gefühle von Behinderten auf eine Art und Weise, wie man sie selten im Film sieht. (Lorber Films)

Niemand ist perfekt – Details

  • Laufzeit – 84 min
  • Bewertung –
  • Offizielle Seite –
  • Produktion – Westdeutscher Rundfunk (WDR)
  • Genres – Dokumentarfilm
  • Land – Deutschland
  • Sprache – Englisch , Deutsch
  • Erscheinungsdatum – Apr 3, 2012

Bewertungen

Unten sehen Sie die Bewertungen von professionellen Kritikern und Zuschauern für den Film Nobody’s Perfect:

  • Benutzer Bewertung –
  • Kritikerbewertungen – 59

Bitte beachten Sie: Wenn die Bewertung in einer oder beiden Spalten nicht angezeigt wird, bedeutet dies, dass die Bewertung noch nicht abgeschlossen ist.