Mindy Kaling

Geboren am 24. Juni 1979 in Cambridge, Massachusetts., Mindy Kaling wusste, dass sie beim Fernsehen arbeiten würde, als sie erfuhr, dass ihre Eltern sie nach Pam Dawberder Charakter aus der Fernsehserie Mork und Mindy.

Kaling besuchte die Dartmouth University, wo sie ihr komödiantisches Talent unter Beweis stellte, indem sie einer Improvisationsgruppe beitrat und Sketche für eine A-Capella-Gruppe schrieb. Sie zeichnete auch ihren eigenen Comicstrip für die Studentenzeitung.

Nach dem College schrieben Kaling und ihre ehemalige Mitbewohnerin ein satirisches Theaterstück mit dem Titel Matt & Ben, mit Kaling in der Rolle der Ben Affleck. Wie es der Zufall so will, Greg Daniels (Produzent von Das Büro) saß im Publikum und war von Kaling beeindruckt. Er engagierte sie als Autorin für die NBC-Comedy. Neben ihrer Tätigkeit als Autorin stand Kaling auch vor der Kamera und wurde bald zu einem festen Bestandteil der Serie.

Kaling hat auch in Filmen mitgewirkt wie Die 40 Jahre alte Jungfrau, Unbegleitet von Minderjährigen, Lizenz zum Heiraten und Keine Bedingungen gestellt. Derzeit spielt sie die Hauptrolle in der Fox-Serie Das Mindy-Projekt, die sie auch kreiert und mitproduziert hat.