Mike Comrie

Kanadischer Profi-Eishockeyspieler Michael Comrie wurde am 11. September 1980 geboren.

Comrie, dessen Vater ebenfalls Eishockeyspieler war, erhielt ein Stipendium für Eishockey an der Universität von Michigan. Obwohl seine kleine Statur die Scouts misstrauisch machte (er ist nur 1,70 m groß), wurde er 1999 von den Oilers in der dritten Runde des Draft ausgewählt. Da er sich mit den Oilers nicht auf einen Vertrag einigen konnte, entschied er sich stattdessen für die Kootenay Ice in der Western Hockey League. Nach einem großartigen Lauf im Junioren-Hockey gaben die Oilers bekannt, dass Comrie am 30. Dezember 2000 bei ihnen unterschrieben hat.

Nach einer Reihe von Wechseln zu den Philadelphia Flyers, den Phoenix Coyotes, den Ottawa Senators und den New York Islanders kehrte Comrie 2009 zu den Oilers zurück, wo er einen Einjahresvertrag für 1 $ erhielt.125 Millionen.

2010 unterschrieb er bei den Pittsburgh Penguins, musste aber einen Großteil der Saison wegen einer Hüftverletzung pausieren.

Comrie heiratete die Sängerin und Schauspielerin Hilary Duff am 14. August 2010.