Meine Freundin Victoria

Hier finden Sie eine Zusammenfassung, Details und Bewertungen für den Film My Friend Victoria.

Zusammenfassung

Ein 8-jähriges schwarzes Kind namens Victoria (Keylia Achie Beguie) wird von der wohlhabenden, weißen und wohlmeinenden Familie eines ihrer Schulkameraden für eine Nacht aufgenommen. Das Erlebnis verfolgt sie noch jahrelang, formt ihre Wünsche und bietet eine Illusion von Privilegien, von denen sie träumt, die sie aber nicht erreichen kann. Als Erwachsene (Guslagie Malanda) lässt sie sich von Job zu Job treiben, doch dann trifft sie unerwartet auf den jüngsten Sohn der Familie (Pierre Andrau) – eine Begegnung, die ihr Leben noch einmal neu gestalten wird. [Zeitgeist Films]

Meine Freundin Victoria – Details

Bewertungen

Unten sehen Sie die Bewertungen von professionellen Kritikern und Zuschauern für den Film My Friend Victoria:

  • Benutzer-Bewertung –
  • Bewertung der Kritiker – 53

Bitte beachten Sie: Wenn die Bewertung in einer oder beiden Spalten nicht angezeigt wird, bedeutet dies, dass die Bewertung noch nicht abgeschlossen ist.