May It Last: Ein Porträt der Avett Brothers

Hier finden Sie eine Zusammenfassung, Details und Bewertungen für den Film May It Last: A Portrait of the Avett Brothers.

Zusammenfassung

Von den langjährigen Fans Judd Apatow und Michael Bonfiglio mit außergewöhnlichem Zugang über mehr als zwei Jahre hinweg gefilmt, ist May It Last ein intimes Porträt der gefeierten Band The Avett Brothers aus North Carolina, das ihren anderthalb Jahrzehnte währenden Aufstieg aufzeichnet und gleichzeitig ihre heutige Zusammenarbeit mit dem berühmten Produzenten Rick Rubin auf dem mehrfach für einen Grammy nominierten Album „True Sadness“ dokumentiert, das bei American Recordings/Republic Records erschienen ist. Vor dem Hintergrund des Aufnahmeprozesses schildert der Film eine lebenslange Verbindung und eine einzigartige kreative Partnerschaft, während die Bandmitglieder Ehe, Scheidung, Elternschaft, Krankheit und die Herausforderungen des Musikgeschäfts durchleben.

May It Last: Ein Porträt der Avett Brothers – Details

  • Laufzeit – 104 min
  • Bewertung – Nicht bewertet
  • Offizielle Seite – http://www.avettbrothersfilm.com/
  • Produktion – Apatow Productions
  • Genres – Musik, Dokumentarfilm
  • Land – USA, US
  • Sprache – Englisch
  • Erscheinungsdatum – Jun 18, 2019

Bewertungen

Unten sehen Sie die Bewertungen von professionellen Kritikern und Zuschauern für den Film May It Last: A Portrait of the Avett Brothers:

  • Benutzerbewertung – 9.5
  • Kritiker-Bewertungen –

Bitte beachten Sie: Wenn die Bewertung in einer oder beiden Spalten nicht angezeigt wird, bedeutet dies, dass die Bewertung noch nicht abgeschlossen ist.