Matt Lanter

Nachdem er seinen Durchbruch in der Reality-Show Bravo hatte Manhunt: Die Suche nach Amerikas schönstem männlichen Model Im Jahr 2004 wurde der Schauspieler Matt Lanter zu einem der am schnellsten aufsteigenden Stars Hollywoods.

Der am 1. April 1983 geborene Schauspieler spielte später in Serien wie Point Pleasant, Oberbefehlshaber und Helden bevor er sich der Besetzung von 90210 im September 2009.

Neben seiner Rolle als böser Junge Liam Court in dem CW-Drama hat Lanter seine komödiantischen Fähigkeiten in Parodiefilmen wie Katastrophenfilm und Vampire sind scheiße.

Als bekennender Technik-Nerd leiht der Schauspieler seine Stimme auch der Fernsehserie Star Wars: Die Klonkriege (sowie die drei dazugehörigen Videospiele).

Lanter heiratete Angela Stacy im Jahr 2013.