Mark Felt: Der Mann, der das Weiße Haus zu Fall brachte

Sie können unten die Zusammenfassung, Details und Bewertungen für den Film Mark Felt: The Man Who Brought Down the White House Film.

Zusammenfassung

Mark Felt – The Man Who Brought Down the White House dreht sich um „Deep Throat“, das Pseudonym des berüchtigten Whistleblowers in einem der größten Skandale aller Zeiten, Watergate. Die wahre Identität des geheimen Informanten blieb mehr als 30 Jahre lang ein Rätsel und eine Quelle großer öffentlicher Neugierde und Spekulationen. Das heißt, bis sich Special Agent Mark Felt 2005 auf schockierende Weise als der Tippgeber entpuppt. Diese unglaubliche wahre Geschichte schildert das persönliche und berufliche Leben des brillanten und kompromisslosen Felt, der im Namen der Gerechtigkeit alles riskierte und schließlich opferte – seine Familie, seine Karriere, seine Freiheit. (Sony Pictures Classics)

Mark Felt: Der Mann, der das Weiße Haus zu Fall brachte – Details

  • Laufzeit – 103 min
  • Bewertung – Rated PG-13 for some language
  • Offizielle Seite – http://sonyclassics.com/markfelt/
  • Produktion – Playtone
  • Genres – Biografie, Drama, Geschichte, Thriller
  • Land – US
  • Sprache – Englisch
  • Release Date – Jan 9, 2018

Bewertungen

Unten sehen Sie die Bewertungen von professionellen Kritikern und Zuschauern für den Film Mark Felt: The Man Who Brought Down the White House Film:

  • Benutzerbewertung – 5.5
  • Kritikerbewertungen – 49

Bitte beachten Sie: Wenn die Bewertung in einer oder beiden Spalten nicht angezeigt wird, bedeutet dies, dass die Bewertung noch nicht abgeschlossen ist.