Maos letzte Tänzerin

Hier finden Sie eine Zusammenfassung, Details und Bewertungen für den Film Mao’s Last Dancer.

Zusammenfassung

Ein Drama basierend auf der Autobiographie von Li Cunxin. Im Alter von 11 Jahren wurde Li von Madame Maos Kulturdelegierten aus einem armen chinesischen Dorf gerupft und nach Peking gebracht, um dort Ballett zu studieren. 1979 verliebte er sich während eines Kulturaustauschs in Texas in eine Amerikanerin. Zwei Jahre später gelang es ihm, überzulaufen, und er trat als Solotänzer für das Houston Ballet und als Solotänzer für das Australian Ballet auf.

Maos letzte Tänzerin – Details

  • Laufzeit – 117 min
  • Bewertung – Rated PG for a brief violent image, some sensuality, language and incidental smoking.
  • Offizielle Seite –
  • Produktion – Great Scott Productions Pty. Ltd.
  • Genres – Drama
  • Land – Australien
  • Sprache – Englisch, Mandarin
  • Erscheinungsdatum – Mai 3, 2011

Bewertungen

Unten sehen Sie die Bewertungen von professionellen Kritikern und Zuschauern für den Film Mao’s Last Dancer:

  • Benutzerbewertung – 5.3
  • Bewertung der Kritiker – 55

Bitte beachten Sie: Wenn die Bewertung in einer oder beiden Spalten nicht angezeigt wird, bedeutet dies, dass die Bewertung noch nicht abgeschlossen ist.