Make-Out mit Gewalt

Hier finden Sie eine Zusammenfassung, Details und Bewertungen zum Film Make-Out with Violence.

Zusammenfassung

Make-Out with Violence ist eine genreübergreifende Geschichte über einen Jungen, der versucht, seine unerwiderte Liebe zu einem Mädchen zu erfüllen, das von den Toten auferstanden ist. Erzählt wird die Geschichte der Zwillingsbrüder Patrick und Carol Darling, die gerade ihren Highschool-Abschluss gemacht haben und mit dem mysteriösen Verschwinden ihrer Freundin, der klugen und schönen Wendy Hearst, zurechtkommen müssen. Als bei einer Fahrt durch die ländliche Umgebung ihrer Vorstadtgemeinde Wendys auf mysteriöse Weise belebte Leiche entdeckt wird, bringen die Jungs die untote Wendy heimlich in ein leer stehendes Haus, in der Hoffnung, sie irgendwie wieder zum Leben zu erwecken. Während der schwüle Sommer voranschreitet, müssen sie den Anschein von Normalität für ihre Freunde und Familie aufrechterhalten, während sie nach Wegen suchen, die Wendy, die sie einst kannten, wiederzubeleben, oder, falls das nicht gelingt, ihre eigene Suche nach Liebe zwischen den Lebenden und den Toten zu befriedigen.(Fabrik 25)

Rummachen mit Gewalt – Details

  • Laufzeit – 105 min
  • Bewertung –
  • Offizielle Seite –
  • Produktion – Limerent Pictures
  • Genres – Fantasie, Horror, Komödie, Romanze
  • Land – USA
  • Sprache – Englisch
  • Datum der Veröffentlichung –

Bewertungen

Unten sehen Sie die Bewertungen von professionellen Kritikern und Zuschauern für den Film Make-Out with Violence:

  • User score –
  • Kritikerbewertungen Ergebnis –

Bitte beachten Sie: Wenn die Bewertung in einer oder beiden Spalten nicht angezeigt wird, bedeutet dies, dass die Bewertung noch nicht abgeschlossen ist.