Lou Andreas-Salomé, Die Kühnheit, frei zu sein

Hier finden Sie eine Zusammenfassung, Details und Bewertungen zu Lou Andreas-Salomé, Die Kühnheit, frei zu sein Film.

Zusammenfassung

Der 1861 geborene Lou Andreas Salomé setzt sich auf der Suche nach intellektueller Perfektion über Traditionen hinweg und entflammt die Herzen und Köpfe der größten Denker des frühen 19. Jahrhunderts, darunter Friedrich Nietzsche, der Dichter Rainer Marie Rilke und Sigmund Freud.

Lou Andreas-Salomé, Die Kühnheit, frei zu sein – Details

  • Laufzeit – 113 min
  • Bewertung – Nicht bewertet
  • Offizielle Seite – http://cinemalibrestudio.com/louandreassalomefilm/index.html
  • Produktion – Österreichischer Rundfunk (ORF)
  • Genres – Biografie, Drama, Romanze
  • Land – DE, IT, CH, AT
  • Sprache – Deutsch, Russisch, Italienisch
  • Datum der Veröffentlichung –

Bewertungen

Unten siehst du die Bewertungen von professionellen Kritikern und Zuschauern für Lou Andreas-Salomé, Die Kühnheit, frei zu sein Film:

  • Partitur –
  • Kritikerbewertungen – 60

Bitte beachten Sie: Wenn die Bewertung in einer oder beiden Spalten nicht angezeigt wird, bedeutet dies, dass die Bewertung noch nicht abgeschlossen wurde.