Lindsie Chrisley

Lindsie Chrisley wurde in South Carolina geboren und Todd Chrisley und seine jetzige Ex-Frau, Teresa Terry. Lindsie und Bruder Kyle Chrisley sind die ältesten von Todds Kindern. Todd ist auch der Vater von Savannah Chrisley, Chase Chrisley und Grayson Chrisley die er mit seiner zweiten Frau teilt, Julie Chrisley.

Lindsie wurde an der Seite ihrer Familie berühmt, als Chrisley Knows Best die 2014 in den USA Premiere feierte. Sie verließ die Serie nach fünf Staffeln im Jahr 2017, aber ihre Spannungen mit ihrem Vater und dem Rest ihrer entfremdeten Familie haben weiterhin für Schlagzeilen gesorgt.

Der ehemalige Reality-Star legte sich im August 2019 öffentlich mit ihrem entfremdeten Vater an, nachdem Todd behauptet hatte, sie hätte ihren damaligen Ehemann betrogen, Will Campbell, mit Bachelor Nation’s Robby Hayes und Josh Murray im Jahr 2016. Die Anschuldigungen wurden erhoben, nachdem Lindsie einen Polizeibericht eingereicht hatte, in dem sie behauptete, dass Todd und ihr Halbbruder Chase sie mit einem angeblichen Sextape erpressen wollten.

Hayes und Murray bestritten, eine Affäre mit Lindsie zu haben, aber das Drama ging weiter, nachdem Todd Lindsie beschuldigte, Informationen über seine Finanzen an einen Ermittler weitergegeben zu haben. Er behauptete, die Informationen hätten zu seinem und Julies Steuerhinterziehungsfall geführt, von dem das Paar im Oktober 2019 freigesprochen wurde. Sie sind immer noch angeklagt, haben aber auf nicht schuldig plädiert.

Die TV-Persönlichkeit, die seither zwei Podcasts gestartet hat, „Coffee Convos“ mit Teen Mom 2’s Kailyn Lowry, und „Southern Tea“ mitgewirkt und ist im Januar 2012 mit ihrer College-Liebe Campbell durchgebrannt. Das Paar begrüßte im selben Jahr seinen Sohn Jackson. Lindsie gab im Juli 2021 bekannt, dass sich das Paar nach neun Jahren Ehe trennt.