Lily Collins

Geboren am 18. März 1989 in Guildford, Surrey, England, Schauspielerin Lily Collins ist die Tochter eines Musikers Phil Collins und Präsidentin des Beverly Hills Women’s Club Jill Tavelman. Nach der Scheidung ihrer Eltern zogen sie und ihre Mutter nach L.A.

Collins hatte ihren ersten Fernsehauftritt im Alter von 2 Jahren in der BBC-Serie Wachsende Schmerzen. Als Teenager schrieb sie für ELLE Girl, siebzehn und Teen Vogue und war in der MTV-Sendung den Hügeln als sie 2007 am Bal des Debutantes in Paris, Frankreich, teilnahm.

Später modelte sie für Burberry und spielte in zwei Episoden von The CW’s 90210. Im Jahr 2009 wurde sie als Sandra BullockTochter in Die blinde Seite. Im darauffolgenden Jahr begann sie, sich zu verabreden Taylor Lautner, ihr Co-Star in EntführungDie Schauspieler trennten sich im September 2011 kurz vor der Premiere des Films.

Collins – zu dessen weiteren Filmproduktionen gehören Spiegeln Spiegeln und Priester – hatte eine kurze Romanze mit Zac Efron im Jahr 2012. Sie datete später Jamie Campbell Bower, ihr Co-Star in dem Film von 2013 Die Chroniken der Sterblichkeit: Stadt der Knochen.

Lily Collins

Die am 18. März 1989 in Guildford, Surrey, England, geborene Schauspielerin Lily Collins ist die Tochter des Musikers Phil Collins und Präsidentin des Beverly Hills Women’s Club Jill Tavelman. Nach der Scheidung ihrer Eltern zogen sie und ihre Mutter nach L.A.

Collins trat erstmals im Alter von 2 Jahren im Fernsehen auf, und zwar in der BBC-Serie Wachsende Schmerzen. Als Teenager schrieb sie für ELLE Mädchen, Seventeen und Teen Vogue und war in der MTV-Sendung Die Hügel als sie 2007 am Bal des Debutantes in Paris, Frankreich, teilnahm.

Der Star modelte später für Burberry und trat in zwei Episoden der CW-Serie 90210. Im Jahr 2009 wurde sie als Sandra Bullockdie Tochter von Malik in The Blind Side. Im folgenden Jahr begann sie mit Taylor Lautner, ihr Co-Star in EntführungDie Schauspieler trennten sich im September 2011 kurz vor der Premiere des Films.

Collins – zu deren weiteren Filmrollen gehören Spieglein Spieglein und Priester – kurzzeitig eine Romanze Zac Efron im Jahr 2012. Später datete sie Jamie Campbell Bower, ihr Co-Star in dem Film von 2013 The Mortal Instruments: City of Bones.