Leicht verdientes Geld: Schwer zu töten

Sie können Zusammenfassung, Details und Bewertungen unten für den Easy Money: Hard to Kill Film.

Zusammenfassung

JW (Joel Kinnaman), der vielversprechende BWL-Student, der in Easy Money zum organisierten Koksschmuggler wurde, sitzt eine harte Zeit im Gefängnis ab und kämpft darum, wieder auf einen ehrlichen Weg zu kommen. Es gibt einen Hoffnungsschimmer in seinem Leben – einige Risikokapitalgeber interessieren sich für eine neue Handelssoftware, die er entwickelt hat, und während er hinter Gittern sitzt, hat er Frieden mit einem alten Feind geschlossen. Aber das ist alles nur eine Illusion. Als er aus dem Gefängnis entlassen wird und wieder Kontakt zu seiner ehemaligen Gang aufnimmt, lernt JW, dass es kein Zurück mehr gibt, wenn man einmal in die Fußstapfen eines Kriminellen getreten ist.

Leicht verdientes Geld: Schwer zu töten – Details

  • Laufzeit – 99 min
  • Bewertung – Nicht bewertet
  • Offizielle Seite –
  • Produktion – ZDF/Arte
  • Genres – Action, Drama, Thriller, Verbrechen
  • Land – Schweden
  • Sprache – Englisch, Spanisch, Arabisch, Schwedisch, Kroatisch, Serbisch
  • Erscheinungsdatum – Mar 11, 2014

Bewertungen

Unten sehen Sie die Bewertungen von professionellen Kritikern und Zuschauern für den Film Easy Money: Hard to Kill Film:

  • Benutzerbewertung – 4.2
  • Kritikerbewertungen – 57

Bitte beachten Sie: Wenn die Bewertung in einer oder beiden Spalten nicht angezeigt wird, bedeutet dies, dass die Bewertung noch nicht abgeschlossen ist.