Least Among Saints

Hier finden Sie eine Zusammenfassung, Details und Bewertungen für den Film Least Among Saints.

Zusammenfassung

Least Among Saints schildert auf bewegende Weise den hart erkämpften Weg eines Mannes zur Versöhnung mit seinem besseren Ich. Als der Veteran Anthony Hayward nach einer zerrütteten Ehe und einer ungewissen Zukunft nach Hause kommt, denkt er, er sei am Ende seiner Kräfte. Aber als sein besorgter zehnjähriger Nachbar Wade um Hilfe bittet, kann Anthony nicht wegsehen. Zum Entsetzen des umstrittenen Sozialarbeiters des Jungen begibt sich Anthony auf die närrische Suche, um diesem untröstlichen, aber schwer erreichbaren Kind zu helfen, seinen lange vermissten Vater zu finden, der vielleicht gar nicht existiert. Doch inmitten dieser neuen Mission – der ersten, die seit seiner Rückkehr von Bedeutung zu sein scheint – beginnt Anthony, sich sowohl mit den Kosten des Krieges als auch mit der universellen Kraft der menschlichen Verbindung auseinanderzusetzen. Während sich der Film zu einem emotionalen Höhepunkt aufbaut, findet Papazian sowohl die Schwere als auch die Anmut in gewöhnlichen, fehlerhaften Charakteren, die zu außergewöhnlichen Taten des Mitgefühls und des Anstands getrieben werden. (Brainstorm Media)

Least Among Saints – Details

  • Laufzeit – 107 min
  • Bewertung – Rated R for language
  • Offizielle Seite – http://leastamongsaints.com/
  • Produktion – LA Saints Produktion
  • Genres – Drama
  • Land – USA
  • Sprache – Englisch
  • Datum der Veröffentlichung –

Bewertungen

Unten sehen Sie die Bewertungen von professionellen Kritikern und Zuschauern für den Film Least Among Saints:

  • Benutzer-Bewertung –
  • Kritikerbewertungen Punktzahl – 32

Bitte beachten Sie: Wenn die Bewertung in einer oder beiden Spalten nicht angezeigt wird, bedeutet dies, dass die Bewertung noch nicht abgeschlossen ist.