Lars und das echte Mädchen

Sie können die Zusammenfassung, Details und Bewertungen unten für den Film Lars and the Real Girl überprüfen.

Zusammenfassung

Lars and the Real Girl ist die rührende, amüsante und humorvolle Geschichte eines Mannes, dessen emotionaler Ballast ihn davon abhält, das Leben in vollen Zügen zu genießen. Nach Jahren der Einsamkeit lädt Lars Bianca, eine Freundin, die er im Internet kennengelernt hat, ein, ihn zu besuchen. Er stellt Bianca seinem Bruder Gus und dessen Frau Karen vor und sie sind verblüfft. Sie wissen nicht, was sie zu Lars oder Bianca sagen sollen – denn sie ist eine lebensgroße Puppe, keine echte Person, und er behandelt sie, als ob sie lebendig wäre. Sie konsultieren den Hausarzt, der ihnen erklärt, dass es sich um eine Wahnvorstellung handelt, die er sich ausgedacht hat – aus welchem Grund, weiß sie noch nicht, aber sie sollen sich alle damit abfinden. Was folgt, ist eine emotionale Reise für Lars und die Menschen um ihn herum. [Kimmel International]

Lars and the Real Girl – Details

  • Laufzeit – 106 min
  • Bewertung – PG-13 für einige sexuelle Inhalte.
  • Offizielle Seite –
  • Produktion – Sidney Kimmel Entertainment
  • Genres – Drama, Komödie
  • Land – USA
  • Sprache – – Englisch, Spanisch
  • Erscheinungsdatum – Apr 15, 2008

Bewertungen

Unten sehen Sie die Bewertungen von professionellen Kritikern und Zuschauern für den Film Lars and the Real Girl:

  • Benutzerbewertung – 8.1
  • Kritikerbewertungen Punktzahl – 70

Bitte beachten Sie: Wenn die Bewertung in einer oder beiden Spalten nicht angezeigt wird, bedeutet dies, dass die Bewertung noch nicht abgeschlossen ist.