La Flor

Sie können die Zusammenfassung, Details und Bewertungen unten für den Film La Flor überprüfen.

Zusammenfassung

La Flor von Mariano Llinás ist ein unwiederholbares Werk der Liebe und des Wahnsinns, das das Konzept des Binge Viewing neu definiert. Der Regisseur selbst taucht zu Beginn auf, um eine Vorschau auf die sechs kommenden Episoden zu geben, in denen jeweils die gleichen vier bemerkenswerten Schauspielerinnen mitwirken: Elisa Carricajo, Valeria Correa, Pilar Gamboa und Laura Paredes. Voller verschachtelter Nebenhandlungen und peitschenartiger Abschweifungen wandelt sich La Flor von einem B-Movie zu einem Musical zu einem Spionagethriller zu einer kategorieübergreifenden Metafiktion – allesamt ohne Ende – zu einem Remake eines sehr bekannten französischen Klassikers und schließlich zu einem rätselhaften Historienfilm ohne Anfang (zugegeben, nach 14 Stunden sind alle Vorstellungen von Anfang und Ende verschwommen). La Flor ist ein abenteuerliches Abenteuer, das die Möglichkeiten der Fiktion auf unterhaltsame Art und Weise auslotet und dabei irgendwo an der Grenze des Machbaren landet.

La Flor – Details

  • Laufzeit – 808 min
  • Bewertung – Nicht bewertet
  • Offizielle Seite – http://grasshopperfilm.com/film/la-flor/
  • Produktion – Universidad del Cine
  • Genres – Drama, Mystery, Thriller, Fantasie, Romanze, Musical
  • Land – AR
  • Sprache: – Englisch, Deutsch, Französisch, Spanisch, Russisch, Schwedisch
  • Datum der Veröffentlichung –

Bewertungen

Unten sehen Sie die Bewertungen von professionellen Kritikern und Zuschauern für den Film La Flor:

  • Benutzer-Bewertung –
  • Bewertung der Kritiker – 77

Bitte beachten Sie: Wenn die Bewertung in einer oder beiden Spalten nicht angezeigt wird, bedeutet dies, dass die Bewertung noch nicht abgeschlossen ist.