Kurzer Frieden

Hier finden Sie eine Zusammenfassung, Details und Bewertungen für den Film Short Peace.

Zusammenfassung

1995 präsentierte Katsuhiro Otomo in seiner epischen Anthologie Memories die Arbeiten der kommenden Superstars der Anime-Welt. Jetzt rückt Otomo eine neue Generation von Meisterschöpfern mit einer brandneuen Anthologie visionärer Filme in den Mittelpunkt: In dem 2013 für den Academy Award® nominierten Film Possessions von Shuhei Morita wird ein einsamer Reisender in einem verlassenen Schrein mit ungewöhnlichen Geistern konfrontiert. Ein mysteriöser weißer Bär verteidigt die königliche Familie vor den Angriffen eines roten Dämons in dem brutalen Gambo, der unter der Regie von Hiroaki Ando nach der Originalgeschichte von Katsuhito Ishii und mit Charakterdesigns von Yoshiyuki Sadamoto entstand. Der Schwerpunkt verlagert sich vom Übernatürlichen zur Science-Fiction für den actiongeladenen A Farewell To Weapons, bei dem Mobile Suit Gundam-Designer Hajime Katoki Otomos Tour-de-Force-Saga über Männer im Kampf gegen Roboterpanzer im apokalyptischen Tokio steuert, während Großmeister Otomo selbst die Regie für eine spektakuläre Geschichte über Liebe, Ehre und Brandbekämpfung im alten Japan mit dem mehrfach ausgezeichneten Combustible übernimmt. [Eleven Arts]

Kurzer Frieden – Details

  • Laufzeit – 68 min
  • Bewertung – Nicht bewertet
  • Offizielle Website – http://shortpeace-movie.com/
  • Produktion – Bandai Visual Company
  • Genres – Sci-Fi, Fantasy, Animation
  • Land – Japan
  • Sprache – Japanisch
  • Erscheinungsdatum –

Bewertungen

Unten sehen Sie die Bewertungen von professionellen Kritikern und Zuschauern für den Film Short Peace:

  • Benutzer-Bewertung –
  • Kritikerbewertungen Ergebnis –

Bitte beachten Sie: Wenn die Bewertung in einer oder beiden Spalten nicht angezeigt wird, bedeutet dies, dass die Bewertung noch nicht abgeschlossen ist.