Kristen Wiig

Kristen Wiig wurde am 22. August 1983 in New York geboren. Nachdem sie in New York und Pennsylvania aufgewachsen war, besuchte sie die Universität von Arizona, wo sie Kunst als Hauptfach studierte. Später stieg sie aus und zog nach L.A., wo sie sich der Improvisationstruppe The Groundlings anschloss.

Im November 2005 machte Wiig ihre Samstag Nacht Live Debüt als Statistin. 2006 wurde sie ein festes Mitglied der Besetzung. Ihre SNL Ihre Auftritte wurden 2009 und 2010 für den Emmy Award nominiert.

Wiig trat an der Seite ihrer Kollegen SNL Schauspieler Will Forte in dem 2010 erschienenen Film MacGruber. 2011 spielte sie die Hauptrolle in Bridesmaids, einer Komödie, die sie gemeinsam mit Annie Mumolo inszenierte. 

Sie war kurzzeitig mit dem Schauspieler Hayes Hargrove verheiratet. Sie ist derzeit mit dem Schauspieler und Autor Brian Petsos zusammen.