König Kobra

Unten findest du eine Zusammenfassung, Details und Bewertungen für den Film King Cobra.

Zusammenfassung

Wir schreiben das Jahr 2006, YouTube steckt noch in den Kinderschuhen und Internetpornos sind immer noch hinter einer Bezahlschranke. Unter dem Künstlernamen Brent Corrigan wird ein frischer Möchtegern-Videodarsteller (Garrett Clayton) von Stephen (Christian Slater), einem verschlossenen schwulen Pornomogul, der von seinem scheinbar gewöhnlichen Vorstadthaus aus das Pornoimperium Cobra Video betreibt, zum Star geformt. Doch als Brents Aufstieg und seine Forderungen nach mehr Geld ihn in Konflikt mit seinem Boss bringen, zieht er auch die Aufmerksamkeit eines rivalisierenden Produzenten (James Franco) und seiner labilen Geliebten (Keegan Allen) auf sich, die vor nichts zurückschrecken, um Cobra Video zu zerquetschen und seinen Star zu stehlen. [IFC Films]

King Cobra – Details

  • Laufzeit – 91 min
  • Bewertung – Nicht bewertet
  • Offizielle Seite – http://www.ifcfilms.com/filme/king-cobra
  • Produktion – RabbitBandini Productions
  • Genres – Drama, Verbrechen
  • Land – USA
  • Sprache – Englisch
  • Erscheinungsdatum – Feb 14, 2017

Bewertungen

Unten sehen Sie die Bewertungen von professionellen Kritikern und Zuschauern für den Film King Cobra:

  • Benutzerbewertung – 5.9
  • Kritikerbewertungen – 48

Bitte beachten Sie: Wenn die Bewertung in einer oder beiden Spalten nicht angezeigt wird, bedeutet dies, dass die Bewertung noch nicht abgeschlossen ist.