Komm und sieh

Sie können die Zusammenfassung, Details und Bewertungen für den Film Come and See unten sehen.

Zusammenfassung

Als die Nazis in sein kleines Dorf im heutigen Weißrussland eindringen, schließt sich der Teenager Flyora (Aleksei Kravchenko, in einer der erschütterndsten Darstellungen von Angst seit Renée Falconettis Jeanne d’Arc) eifrig dem sowjetischen Widerstand an. Statt des Abenteuers und des Ruhmes, den er sich ausgemalt hat, findet er einen Alptraum von unvorstellbarem Gemetzel und Grausamkeit vor.

Komm und sieh – Details

  • Laufzeit – 142 min
  • Bewertung – Nicht bewertet
  • Offizielle Website – http://www.janusfilms.com/filme/1968
  • Produktion – Mosfilm
  • Genres – Drama, Krieg
  • Land – SUHH
  • Sprache – Deutsch, Russisch, Weißrussisch
  • Erscheinungsdatum –

Bewertungen

Unten sehen Sie die Bewertungen von Fachkritikern und Zuschauern für den Film Come and See:

  • Benutzerbewertung – 8.8
  • Kritikerbewertungen –

Bitte beachten Sie: Wenn die Bewertung in einer oder beiden Spalten nicht angezeigt wird, bedeutet dies, dass die Bewertung noch nicht abgeschlossen ist.