KJ Apa

Geboren als Sohn eines samoanischen Vaters und einer europäischen Mutter, KJ Apa wuchs in Auckland, Neuseeland, auf und spielte die Hauptrolle in der langjährigen Primetime-Soap des Landes Shortland Street von 2013 bis 2015. Er wurde 2016 in den USA berühmt, als er in der Serie The CW’s Riverdale, und seine Leistung in dem Drama als Hauptdarsteller Archie Andrews hat ihm einen Saturn Award und mehrere Nominierungen für den Teen Choice Award eingebracht. Apa hat auch in Filmen mitgespielt A Dog’s Purpose, The Hate U Give und Der letzte Sommer.