Katherine Schwarzenegger

Katherine Eunice Schwarzenegger ist die Tochter des ehemaligen Gouverneurs von Kalifornien Arnold Schwarzenegger und als Rundfunkjournalistin Maria Shriver. Sie hat drei jüngere Geschwister: Schwester Christina (geboren 1991) und die Brüder Patrick (geboren 1993) und Christopher (geboren 1997).

Katherine veröffentlichte ihr erstes Buch, Rock What You’ve Got: Secrets to Loving Your Inner and Outer Beauty from Someone Who’s Been There and Back, zwei Jahre vor ihrem Abschluss an der University of Southern California im Jahr 2012. Da sie nicht wusste, wie es weitergehen sollte, schrieb sie einen so genannten Survival-Guide für Hochschulabsolventen mit dem Titel Ich habe gerade meinen Abschluss gemacht … Was jetzt??, die 2014 in den Regalen stand. Sie hat auch ein Kinderbuch verfasst, Maverick und ich, und eine inspirierende Essay-Sammlung, Das Geschenk der Vergebung: Inspirierende Geschichten von Menschen, die das Unverzeihliche überwunden haben.

Die Tierliebhaberin begann zu daten Chris Pratt im Juni 2018, ein Jahr nach seiner Trennung von seiner Ex-Frau Anna Faris. Das Paar gab im Januar 2019 seine Verlobung bekannt und heiratete fünf Monate später in Montecito, Kalifornien. Im August 2020 begrüßten sie ihr erstes gemeinsames Kind, Tochter Lyla Maria.