Kate Winslet

1975 in England geboren, Kate Winslet tanzte im Alter von 11 Jahren in einem Werbespot für Müsli und begann als Teenager, professionell Schauspiel zu studieren. Mit 17 Jahren spielte Winslet in dem von der Kritik hochgelobten Film Himmlische Kreaturen 1994 und im folgenden Jahr spielte sie in den Filmen Vernunft und Sensibilität, was ihr eine Oscar-Nominierung als beste Nebendarstellerin einbrachte.

Nachdem sie 1997 in dem Blockbuster Titanic mitgespielt hatte, entschied sie sich 2004 für kleinere Rollen mit Eternal Sunshine of the Spotless Mind und Finding Neverland. 2009 wurde die Schauspielerin mit ihren ersten Golden-Globe-Trophäen geehrt – eine für die beste Schauspielerin in Revolutionäre Straße und die andere für die Beste Nebendarstellerin in Der Leser.

Winslet gab ihre Trennung von ihrem siebenjährigen Ehemann, einem Regisseur, bekannt Sam Mendes, im März 2010. Sie haben einen gemeinsamen Sohn. Winslet hat auch eine Tochter mit ihrem früheren Ehemann und Regieassistenten James Threapleton. Sie heiratete Ned Rocknroll im Jahr 2012.