Kate Walsh

Am besten bekannt als die besonnene Dr. Addison Montgomery in dem ABC-Mega-Hit Grey’s Anatomy, Kate Walsh begann ihre Karriere mit der Darstellung von Drews Freundin während einer fünfjährigen Serie Die Drew Carey Show bis 2002. Weitere Arbeit fand sie 2004 in der Fernsehserie Karen Sisco und CSI: Crime Scene Investigation (Tatortuntersuchung), ihre denkwürdigen Darstellungen auf dem Bildschirm brachten ihr Rollen in erfolgreichen Filmen ein Kicken & Schreiend und Unter der Sonne der Toskana.

Vor ihrem großen Durchbruch modelte die in Kalifornien geborene und in Arizona aufgewachsene Schauspielerin in den 80er Jahren auch in Japan und engagierte sich während ihrer Zeit an der University of Arizona am regionalen Theater.

Walsh heiratete ihren Verlobten nach nur vier Monaten, einen Filmgeschäftsführer Alex Young, im September 2007. Im November 2008 reichte Young die Scheidung ein und begründete dies mit unüberbrückbaren Differenzen.