Kate Hudson

Kate Hudson wuchs in Kalifornien bei ihren berühmten Eltern auf Goldie Hawn und Kurt Russell. Die Schauspielerin ist vor allem durch ihre Rolle als Penny Lane in dem Film Fast Berühmt und ihr Auftritt in der romantischen Komödie Wie man einen Mann in 10 Tagen loswird gegenüber Matthew McConaughey.

Die Schauspielerin beendete eine steinige 10-monatige Beziehung mit Du, ich und Dupree Co-Star Owen Wilson 2007 trennte sich Kate Hudson von Danny Fujikawa, und es heißt, die Trennung sei zum Teil auf Wilsons Lebensstil als Verbindungsstudent und seinen Drogenkonsum zurückzuführen. Diese Beziehung war auch der Auslöser für die Scheidung von ihrem Mann, mit dem sie fast sechs Jahre verheiratet war, Chris Robinson, der Rockband The Black Crowes, im August 2006. Hudsons und Robinsons Sohn Ryder wurde 2004 geboren.

Im Januar 2011, Us Weekly enthüllte exklusiv, dass Hudson ihr erstes Kind mit dem Rocker Muse erwartet Matthew BellamyFünf Monate später wurde Sohn Bingham geboren. Hudson gab ihre Verlobung mit Bellamy im April 2011 bekannt, das Paar trennte sich jedoch Ende 2014.

Die Krieg der Bräute Der Star begrüßte im Oktober 2018 ihr drittes Kind und ihre erste Tochter Rani mit ihrem damaligen Freund Danny Fujikawa. Das Paar verlobte sich im September 2021, nachdem sie fünf Jahre zusammen waren.