Kat Von D

Kat von Drachenberg, besser bekannt als Kat von D, ist Tätowiererin und Reality-TV-Star. Sie wurde am 8. März 1982 in Nuevi Leon, Mexiko, geboren und wuchs in Colton, Kalifornien, auf.

Von D bekam ihr erstes Tattoo im Alter von 14 Jahren – ein „J“, das sie sich selbst auf den Knöchel steckte. Mit 16 Jahren beschloss sie, ihr Talent für das Tätowieren zu nutzen und begann in ihrem ersten professionellen Laden, Sin City Tattoo, zu arbeiten.

Sie wurde landesweit bekannt, als sie an der TLC-Show Miami Ink, die den Künstlern des Tattoo-Shops 305 Ink in Miami Beach, Florida, folgte. Sie blieb zwei Staffeln lang in der Sendung, verließ die Show aber 2007. Kurz darauf gab TLC von D ihre eigene Serie mit dem Titel LA Ink.

Von D trennte sich nicht nur von Miami Ink im Jahr 2007: Sie trennte sich auch von ihrem Ehemann, mit dem sie drei Jahre verheiratet war, Oliver Peck, ein befreundeter Tattoo-Künstler. Im Jahr 2010 begann sie mit Jesse James, der, wie sie, ein eigenes Unternehmen (West Coast Choppers) und eine Reality-Show hatte. Die beiden waren im Januar 2011 verlobt, gaben aber sechs Monate später via Twitter ihre Trennung bekannt.