Karate Kid (2010)

Sie können Zusammenfassung, Details und Bewertungen unten für den Film The Karate Kid (2010) überprüfen.

Zusammenfassung

Der 12-jährige Dre Parker hätte das beliebteste Kind in Detroit sein können, aber der neueste Karriereschritt seiner Mutter hat ihn nach China verschlagen. Dre verliebt sich sofort in seine Klassenkameradin Mei Ying – und das Gefühl beruht auf Gegenseitigkeit – aber kulturelle Unterschiede machen eine solche Freundschaft unmöglich. Schlimmer noch: Dre macht sich durch seine Gefühle den Klassentyrannen Cheng zum Feind. Im Land des Kung-Fu kennt Dre nur ein wenig Karate, und Cheng legt „das Karate Kid“ mit Leichtigkeit auf den Boden. Ohne Freunde in einem fremden Land, hat Dre niemanden, an den er sich wenden kann, außer den Hausmeister Mr. Han, der insgeheim ein Meister des Kung Fu ist. Als Han Dre lehrt, dass es beim Kung Fu nicht um Schläge und Paraden geht, sondern um Reife und Ruhe, erkennt Dre, dass der Kampf gegen die Tyrannen der Kampf seines Lebens sein wird. (Sony Pictures)

Karate Kid (2010) – Details

  • Laufzeit – 140 min
  • Bewertung – PG für Mobbing, Martial-Arts-Action-Gewalt und leichte Sprache.
  • Offizielle Seite –
  • Produktion – Columbia Pictures
  • Genres – Action, Drama, Sport, Familie
  • Land – USA, China
  • Sprache – Englisch
  • Erscheinungsdatum –

Bewertungen

Unten sehen Sie die Bewertungen von professionellen Kritikern und Zuschauern für den Film The Karate Kid (2010):

  • Benutzerbewertung – 6.6
  • Kritiker-Bewertungen Punktzahl – 61

Bitte beachten Sie: Wenn die Bewertung in einer oder beiden Spalten nicht angezeigt wird, bedeutet dies, dass die Bewertung noch nicht abgeschlossen ist.