Kabbala Ich

Sie können Zusammenfassung, Details und Bewertungen unten für den Film Kabbalah Me überprüfen.

Zusammenfassung

Kabbalah Me ist eine persönliche Reise in das esoterische spirituelle Phänomen, das als Kabbalah bekannt ist. Im Laufe der Geschichte wurde die Kabbala nur von den heiligsten Talmud-Gelehrten studiert. Die Fehlinformationen, Anspielungen und Verbote, die die Kabbala umgeben, hielten ihre Weisheit von den meisten Juden fern; viele wussten nicht einmal von ihrer Existenz. In „Kabbalah Me“ begibt sich der Regisseur Steven Bram auf eine spirituelle Suche, die ihn dazu führt, den chassidischen Zweig seiner Familie wiederzufinden und sich mit der Gemeinschaft der jüdischen Gelehrten zu verbinden. Schließlich führt ihn seine Neugierde auf eine Pilgerreise nach Israel, wo er in die Geschichte und die Traditionen des Heiligen Landes eintaucht. Entlang des Weges diskutieren führende Autoritäten die komplexe, mystische Welt der Kabbala – ihre unterschiedlichen Interpretationen und die unzähligen Wege ihrer Rituale und Lehren. Brams neues Engagement für Spiritualität und religiöse Observanz stößt bei Familie und Freunden auf Skepsis, führt aber schließlich zu tiefgreifenden Veränderungen in allen Aspekten seines Lebens. [First Run Features]

Kabbalah Me – Details

  • Laufzeit – 80 min
  • Bewertung – Nicht bewertet
  • Offizielle Seite – http://firstrunfeatures.com/kabbalahme.html
  • Herstellung –
  • Genres – Dokumentarfilm
  • Land – USA, UK
  • Sprache – Englisch
  • Erscheinungsdatum – 24. März 2015

Bewertungen –

Unten sehen Sie die Bewertungen von professionellen Kritikern und Zuschauern für den Film Kabbalah Me:

  • Bewertung der Benutzer –
  • Kritikerbewertungen Punktzahl – 47

Bitte beachten Sie: Wenn die Bewertung in einer oder beiden Spalten nicht angezeigt wird, bedeutet dies, dass die Bewertung noch nicht abgeschlossen ist.