Josh Murray

Josh Murray, ein Finanzdienstleister und ehemaliger Baseball-Profi aus Tampa, Florida, erlangte Reality-TV-Ruhm, als er Staffel 10 von Die Bachelorette, einen Heiratsantrag an Andi Dorfman im Juli 2014 im Finale von. Trotz der Chemie zwischen den beiden im Fernsehen trennte sich das Paar im folgenden Januar. Murray zog später über seine Ex-Verlobte her, als sie ein Buch über ihre Zeit bei Die Bachelorette, und bezeichnete ihre Behauptungen über ihn als frei erfunden und lächerlich.

Murray versuchte sich erneut als Kandidat in Staffel 3 von Bachelor im Paradies, Schließlich verlobte sie sich mit Amanda Stanton, der zuvor in Staffel 20 von „Paradise“ mitgespielt hatte Der Bachelor, im September 2016 im Finale von. Das Paar zog in Irvine, Kalifornien, mit Stantons zwei Töchtern zusammen. Monate später lösten die beiden jedoch ihre Verlobung auf.

Murray trat daraufhin bei der MTV-Show Die Herausforderung: Champs Vs. Sterne im Jahr 2017.