John Dies at the End

Hier finden Sie eine Zusammenfassung, Details und Bewertungen für den Film John Dies at the End.

Zusammenfassung

Es geht um eine Droge, die mit jedem Zug eine außerkörperliche Erfahrung verspricht. Auf der Straße nennen sie es Soja-Sauce, und die Konsumenten driften durch Zeit und Dimensionen. Aber manche, die zurückkommen, sind keine Menschen mehr. Plötzlich ist eine stille, außerweltliche Invasion im Gange, und die Menschheit braucht einen Helden. Was stattdessen passiert, sind John und David, zwei College-Abbrecher, die kaum einen Job behalten können. Können die beiden den herannahenden Horror rechtzeitig aufhalten und die Menschheit retten?? Nein. Nein, das können sie nicht. Basierend auf dem Roman des Autors David Wong, wurde John Dies at the End von Horror-Autor Don Coscarelli adaptiert und inszeniert. [Magnet]

John stirbt am Ende – Details

  • Laufzeit – 99 min
  • Bewertung – R für blutige Gewalt, Nacktheit, Sprache und Drogengehalt
  • Offizielle Seite – http://www.johndies.com/
  • Produktion – Touchy Feely Films
  • Genres – Sci-Fi, Fantasie, Horror, Komödie
  • Land – USA
  • Sprache – Englisch
  • Erscheinungsdatum – Apr 2, 2013

Bewertungen

Unten sehen Sie die Bewertungen von professionellen Kritikern und Zuschauern für den Film John Dies at the End:

  • Benutzer Bewertung – 6.7
  • Kritikerbewertungen Ergebnis – 53

Bitte beachten Sie: Wenn die Bewertung in einer oder beiden Spalten nicht angezeigt wird, bedeutet dies, dass die Bewertung noch nicht abgeschlossen ist.