John Cusack

Aufgewachsen in Chicago, Schauspieler John Cusack, der für seine schrulligen, unkonventionellen Rollen bekannt ist, wuchs in einer Familie von Schauspielern auf.

Der 1966 geborene Cusack hatte seinen großen Filmdurchbruch mit dem 80er-Jahre-Teenie-Film, Sechzehn Kerzen, unter der Regie von John Hughes.

Als Erwachsener füllte Cusack seinen untypischen Lebenslauf mit einer Reihe von romantischen Filmen, wie zum Beispiel Muss Hunde lieben, Serendipity und Amerikas Traumpaar.

Obwohl Cusack für sein Privatleben berüchtigt ist, war er in der Vergangenheit mit folgenden Personen liiert Minnie Driver, Britney Spears und Neve Campbell.