Joe Alwyn

Joseph Alwyn wurde am 21. Februar 1991 geboren und wuchs in Nord-London auf. Der Durchbruch des Schauspielers war die Hauptrolle in dem Film von 2016 Billy Lynn’s Long Halftime Walk. Danach spielte er in von der Kritik gelobten Filmen mit, darunter Die Favoritin und Boy Erased.

Die Maria, Königin der Schotten Der Star machte im Mai 2017 Schlagzeilen, als er seine Beziehung mit einer anderen Frau aufgab Taylor Swift wurde öffentlich bekannt. Alwyn begleitete den Popstar bei ihrem Reputation Stadium Tour im Jahr 2018, während die Sängerin ihren Freund bei seinen Filmpremieren unterstützte.

Das Paar hält seine Romanze relativ geheim. Alwyn seinerseits öffnete sich im September 2018 zum ersten Mal über Swift und erzählte Britischen Vogue dass das Paar „erfolgreich sehr privat“ gewesen sei.“

Us Weekly im Dezember 2018 exklusiv berichtet, dass Swift den britischen Schauspieler für „ihren Traummann“ hält.“