Joanna Gaines

Joanna Gaines (geb. Stevens) ist die ehemalige Moderatorin der HGTV-Sendung „Fixer Upper“ Fixer Upper, in der sie an der Seite ihres Mannes die Hauptrolle spielte, Chip Gaines, von 2013 bis 2018. Die HGTV-Persönlichkeit wurde in Kansas geboren, wuchs in Texas auf und besuchte die Baylor University. Sie und Chip heirateten 2003 und starteten ein Jahrzehnt später ihre eigene Show, die auf ihren ähnlichen Interessen in den Bereichen Bau und Design basiert. Das Paar entschied sich, die Show „auf dem Höhepunkt ihrer Popularität“ nach 5 Staffeln zu beenden, weil sie für ihre Kinder „an wirklich entscheidenden, entscheidenden Punkten in [ihrer] Reise“ da sein wollten.“

Joanna und Chip begannen 2003 ihre Familie zu vergrößern, als ihr Sohn Drake zur Welt kam, gefolgt von Ella, Duke, Emmie und Crew. Im Oktober 2019 erzählte ihr Ehemann Willie Geist dass er offen für ein Baby No war. 6 mit seiner Frau.

Joanna ist nicht nur Autorin von vier Büchern, sondern besitzt mit ihrem Mann auch die Einrichtungsfirma Magnolia Homes, den Discounter Magnolia Market, das Restaurant Magnolia Table und den Coffeeshop Magnolia Press.