Jewtopia

Sie können die Zusammenfassung, Details und Bewertungen unten für den Film Jewtopia überprüfen.

Zusammenfassung

Christian O’Connell (Ivan Sergei) hat in Alison Marks (Jennifer Love Hewitt) das Mädchen seiner Träume getroffen. Unglücklicherweise hat Christian Alison (die zufällig die Tochter eines Rabbiners ist) erzählt, dass sein Name Avi Rosenberg ist und dass er Jude ist – was beides nicht wahr ist. In seiner Verzweiflung, die Illusion aufrechtzuerhalten, wendet er sich an seinen besten Freund aus Kindertagen, Adam Lipschitz (Joel David Moore), um ihm beizubringen, wie man sich „jüdisch“ verhält.“ Doch Adam hat seine eigenen Probleme, denn seine Verlobte (Jamie-Lynn Sigler) treibt ihn immer näher an den Rand eines Nervenzusammenbruchs, je näher ihre Hochzeit rückt. Mit den besten Absichten versuchen Adam und Christian, sich gegenseitig zu helfen.

Jewtopia – Einzelheiten

  • Laufzeit – 89 min
  • Bewertung – Nicht bewertet
  • Offizielle Seite –
  • Produktion – Tooley Productions
  • Genres – Komödie, Romanze
  • Land – USA
  • Sprache – Englisch
  • Erscheinungsdatum – Feb 11, 2014

Bewertungen

Unten sehen Sie die Bewertungen von professionellen Kritikern und Zuschauern für den Film Jewtopia:

  • Benutzerbewertung – 1.6
  • Bewertung der Kritiker – 8

Bitte beachten Sie: Wenn die Bewertung in einer oder beiden Spalten nicht angezeigt wird, bedeutet dies, dass die Bewertung noch nicht abgeschlossen ist.