Jessica “Jessie J” Ellen Cornish

Die als Jessie J bekannte britische Sängerin und Songwriterin wurde im März 1988 geboren. Sie wechselte zu U.S. Charts mit der Veröffentlichung ihres Albums Who You Are im Jahr 2011.

Die Künstlerin steht seit ihrem 11. Lebensjahr auf der Bühne und eroberte die West End musikalisch Whistle Down the Wind. Nach ihrem Studium an der BRIT School fand sie ihre Berufung als Songwriterin und spielte im Vorprogramm von Cyndi Lauper’s Bring Ya to the Brink Tournee im Jahr 2008.

Sie hat auch Texte für Künstler geschrieben wie Chris Brown und Miley Cyrus, einschließlich ihres 2009er-Hits „Party in the U.S.A.“

Im Jahr 2011 erlangte sie mit der Veröffentlichung ihres Debütalbums, Who You Are, die die Hits „Price Tag“ und „Domino“ enthielt.“

Vier Jahre später wurde Jessie J für einen Grammy nominiert, und zwar für ihre Gruppenperformance von „Bang Bang“ mit Ariana Grande und Iggy Azalea von ihrem dritten Studioalbum, Sweet Talker. Sie veröffentlichte ihr viertes Album, R.O.S.E., im Mai 2018.

Die Sängerin wurde die erste europäische Gewinnerin eines chinesischen Gesangswettbewerbs Sängerin 2018 im Januar desselben Jahres.

Im Oktober 2018 wurde bekannt, dass die Musikerin mit einem Schauspieler zusammen ist Channing Tatum, der sich von seiner fast neun Jahre alten Frau getrennt hat, Jenna Dewan, im April 2018.