JCVD

Hier finden Sie eine Zusammenfassung, Details und Bewertungen für den Film JCVD.

Zusammenfassung

JCVD ist eine actiongeladene, komödiantische Satire auf das Leben des Filmhelden Jean-Claude Van Damme. Jean-Claude, der sich selbst spielt, hat kein Geld mehr, kämpft um das Sorgerecht für seine Tochter und verliert jede gute Actionrolle an Steven Seagal. In einem Versuch, dem zu entkommen, verlässt der alternde Star sein schrumpfendes Rampenlicht und kehrt in seine Heimatstadt Brüssel zurück. Aber als er in eine reale Geiselnahme gerät, sieht jeder eine Seite von Van Damme, die er noch nie zuvor gesehen hat, als er sich mit der Polizei anlegt, gegen die Täter kämpft und einen medialen Feuersturm auslöst, der die Aufmerksamkeit der Welt auf sich zieht. (Peach Arch Entertainment)

JCVD – Einzelheiten

  • Laufzeit – 97 min
  • Bewertung – Rated R for language and some violence.
  • Offizielle Website –
  • Produktion – Canal+
  • Genres – Action, Drama, Verbrechen
  • Land – Frankreich, Belgien, Luxemburg
  • Sprache – Englisch, Französisch
  • Erscheinungsdatum – Apr 28, 2009

Bewertungen

Unten sehen Sie die Bewertungen von professionellen Kritikern und Zuschauern für den Film JCVD:

  • Benutzerbewertung – 8.1
  • Kritikerbewertungen – 64

Bitte beachten Sie: Wenn die Bewertung in einer oder beiden Spalten nicht angezeigt wird, bedeutet dies, dass die Bewertung noch nicht abgeschlossen ist.