Irgendjemand da oben mag mich

Hier finden Sie eine Zusammenfassung, Details und Bewertungen für den Film Somebody Up There Likes Me.

Zusammenfassung

Ronnie Wood ist ein echter, 24-karätiger Rockstar-Gitarrist. Er hat sein Lehrgeld bezahlt, hart gespielt, schnell gelebt (in jeder Hinsicht) und irgendwie überlebt, um die Geschichte zu erzählen. Und das tut er auch, in Mike Figgis‘ aufschlussreichem, biografischem Dokumentarfilm, der Woods herausragende und bewegte Karriere nachzeichnet. Von seiner Kindheit und seinem Eintritt in die Musikszene der 1960er Jahre über seine Zeit bei der Jeff Beck Group und seinen Ruhm mit The Faces an der Seite von Bandkollege Rod Stewart bis hin zu seiner Position als unverzichtbares und festes Mitglied der Rolling Stones.

Jemand da oben mag mich – Details

  • Laufzeit – 82 min
  • Bewertung – Nicht bewertet
  • Offizielle Seite –
  • Produktion – Eagle Rock Film Produktionen
  • Genres – Biografie, Musik, Dokumentarfilm
  • Land – GB
  • Sprache – Englisch
  • Datum der Veröffentlichung –

Bewertungen

Unten sehen Sie die Bewertungen von professionellen Kritikern und Zuschauern für den Film Somebody Up There Likes Me:

  • Nutzerbewertung –
  • Kritiken und Bewertungen –

Bitte beachten Sie: Wenn die Bewertung in einer oder beiden Spalten nicht angezeigt wird, bedeutet dies, dass die Bewertung noch nicht abgeschlossen ist.