India’s Daughter

Unten sehen Sie die Zusammenfassung, Details und Bewertungen für den Film India’s Daughter.

Zusammenfassung

India’s Daughter ist die Geschichte des kurzen Lebens und der brutalen Gruppenvergewaltigung und Ermordung einer außergewöhnlich inspirierenden jungen Frau in Delhi im Dezember 2012. Die Vergewaltigung und der Tod der 23-jährigen Medizinstudentin lösten in ganz Indien beispiellose Proteste aus und führten zu ersten Anzeichen eines Mentalitätswandels. In die Handlung verwoben sind das Leben, die Werte und die Denkweise der Vergewaltiger, die die Filmemacher exklusiv interviewen durften, bevor sie gehängt wurden. Der Film untersucht die Gesellschaft und die Werte, die solche Gewalttaten hervorbringen, und hält ein optimistisches und leidenschaftliches Plädoyer für Veränderungen.

India’s Daughter – Details

  • Laufzeit – 63 min
  • Bewertung – Nicht bewertet
  • Offizielle Seite – http://indiasdaughter.com/home/
  • Produktion –
  • Genres – Verbrechen, Dokumentarfilm, Nachrichten
  • Land – UK, Indien
  • Sprache – Englisch, Hindi
  • Erscheinungsdatum –

Bewertungen

Unten sehen Sie die Bewertungen von professionellen Kritikern und Zuschauern für den Film India’s Daughter:

  • User-Bewertung –
  • Bewertung der Kritiker – 72

Bitte beachten Sie: Wenn die Bewertung in einer oder beiden Spalten nicht angezeigt wird, bedeutet dies, dass die Bewertung noch nicht abgeschlossen ist.