Hugh Dancy

Hugh Dancy, der in England geboren wurde, hatte seinen ersten Auftritt auf dem kleinen Bildschirm in der Fernsehserie Die neuen Abenteuer von Robin Hood.

Er modelte für Burberry und war in drei Burberry-Kampagnen zu sehen, neben Kate Moss.

Im Juli 2006 erhielt Dancy eine Primetime-Emmy-Nominierung als bester Nebendarsteller in einer Miniserie für seine Rolle in Elizabeth I. 2008 wird Dancy die Hauptrolle in dem Zeichentrickfilm Poe und in dem Indie-Film, Adam, als Mann, der am Aspergers-Syndrom leidet.

Er heiratete eine Schauspielerin Claire Danes im Jahr 2009 und das Paar begrüßte im Dezember 2012 sein erstes Kind, einen Jungen namens Cyrus.