Hölle oder Hochwasser

Hier finden Sie eine Zusammenfassung, Details und Bewertungen für den Film Hell or High Water.

Zusammenfassung

Zwei Brüder – Toby (Chris Pine), ein heterosexueller, geschiedener Vater, der versucht, seinem Sohn ein besseres Leben zu ermöglichen, und Tanner (Ben Foster), ein jähzorniger Ex-Häftling mit einem losen Finger am Abzug – tun sich zusammen, um eine Bankfiliale nach der anderen auszurauben, die das Land ihrer Familie zwangsversteigert. Die Überfälle sind Teil eines allerletzten Plans, um eine Zukunft zurückzuerobern, die ihnen von mächtigen Kräften, die sich ihrer Kontrolle entziehen, gestohlen wurde. Die Rache scheint ihnen zu gehören, bis sie sich im Fadenkreuz eines unerbittlichen, unflätigen Texas Rangers (Jeff Bridges) wiederfinden, der am Vorabend seiner Pensionierung auf einen letzten Triumph aus ist. Während die Brüder einen letzten Bankraub planen, um ihren Plan zu vollenden, kommt es zum Showdown an einer Kreuzung, an der der letzte ehrliche Gesetzeshüter und ein Brüderpaar, das nur für die Familie lebt, aufeinandertreffen.

Hell or High Water – Details

  • Laufzeit – 102 min
  • Bewertung – Rated R for some strong violence, language throughout and brief sexuality
  • Offizielle Seite – http://www.hellorhighwater.film/
  • Produktion – Sidney Kimmel Entertainment
  • Genres – Drama, Verbrechen
  • Land – USA
  • Sprache – Englisch
  • Erscheinungsdatum – 22. November 2016

Bewertungen

Unten sehen Sie die Bewertungen von professionellen Kritikern und Zuschauern für den Film Hell or High Water:

  • Benutzer Bewertung – 8.1
  • Kritikerbewertungen – 88

Bitte beachten Sie: Wenn die Bewertung in einer oder beiden Spalten nicht angezeigt wird, bedeutet dies, dass die Bewertung noch nicht abgeschlossen ist.