Heath Ledger

Der späte Heath Ledger, geboren 1979, stammt aus Perth, Australien, wo er bereits in der High School sein Talent für die Schauspielerei entdeckte.

Im Laufe seiner Karriere spielte er in vielen Filmen mit 10 Dinge, die ich an dir hasse und Monster’s Ball. Im Jahr 2005 wurde Ledgers Bekanntheitsgrad erhöht, als er seine für den Oscar nominierte Rolle als schwuler Cowboy in Brokeback Mountain. Ledgers letzte Rolle war die des Jokers in Der dunkle Ritter, ein Batman-Film vom Sommer 2008. Für diese Rolle wurde er 2009 posthum mit einem Golden Globe geehrt.

Ledger datiert Michelle Williams-, die er am Set von Brokeback-aber sie trennten sich einvernehmlich im August 2007. Das Duo hat eine gemeinsame Tochter, Matilda Rose, die 2005 geboren wurde.

Am 22. Januar 2008 wurde Ledger tot in einer Wohnung in New York City aufgefunden. Die Ursache für den vorzeitigen Tod dieses verehrten Stars? Eine versehentliche Überdosis an verschreibungspflichtigen Medikamenten.