Gett: Der Prozess gegen Viviane Amsalem

Hier finden Sie eine Zusammenfassung, Details und Bewertungen für den Film Gett: The Trial of Viviane Amsalem.

Zusammenfassung

In Israel gibt es weder eine Zivilehe noch eine zivile Scheidung. Nur Rabbiner können eine Ehe oder ihre Auflösung legitimieren. Aber diese Auflösung ist nur mit der vollen Zustimmung des Ehemannes möglich, der schließlich mehr Macht hat als die Richter. Viviane Amsalem (Ronit Elkabetz) hat seit drei Jahren die Scheidung beantragt. Aber ihr Ehemann Elisha (Simon Abkarian) ist nicht einverstanden. Seine kalte Unnachgiebigkeit, Vivianes Entschlossenheit, für ihre Freiheit zu kämpfen, und die zwiespältige Rolle der Richter prägen ein Verfahren, in dem Tragik und Absurdität miteinander konkurrieren und alles vor Gericht gebracht wird, abgesehen von dem ursprünglichen Antrag.

Gett: Der Prozess gegen Viviane Amsalem – Details

  • Laufzeit – 115 min
  • Bewertung – Nicht bewertet
  • Offizielle Seite – http://www.musicboxfilms.com/gett-die-verhandlung-viviane-amsalem-filme-111.php?
  • Produktion – Arte France Cinéma
  • Genres – Drama
  • Land – Deutschland, Frankreich, Israel
  • Sprache – Französisch, Arabisch, Hebräisch
  • Erscheinungsdatum – Jun 9, 2015

Bewertungen

Unten sehen Sie die Bewertungen von professionellen Kritikern und Zuschauern für den Film Gett: The Trial of Viviane Amsalem:

  • Benutzerbewertung – 7.7
  • Bewertung der Kritiker – 90

Bitte beachten Sie: Wenn die Bewertung in einer oder beiden Spalten nicht angezeigt wird, bedeutet dies, dass die Bewertung noch nicht abgeschlossen ist.