Freaky

Sie können Zusammenfassung, Details und Bewertungen unten für den Film Freaky überprüfen.

Zusammenfassung

Die siebzehnjährige Millie Kessler (Kathryn Newton) versucht nur, in den blutrünstigen Hallen der Blissfield High zu überleben und die Grausamkeit der beliebten Leute zu ertragen. Doch als sie das neueste Ziel des Schlächters (Vince Vaughn), des berüchtigten Serienmörders ihrer Stadt, wird ihr Abschlussjahr zur geringsten ihrer Sorgen. Als der mystische, uralte Dolch des Schlächters ihn und Millie dazu bringt, im Körper des jeweils anderen aufzuwachen, erfährt Millie, dass sie nur 24 Stunden Zeit hat, um ihren Körper zurückzubekommen, bevor der Tausch dauerhaft wird und sie für immer in der Gestalt eines Irren mittleren Alters gefangen ist. Das Problem ist nur, dass sie jetzt wie eine gewaltige Psychopathin aussieht, die das Ziel einer stadtweiten Fahndung ist, während der Schlächter wie sie aussieht und seinen Appetit auf Gemetzel nach Homecoming gebracht hat. Mit der Hilfe ihrer Freunde – der ultra-aufgeweckten Nyla (Celeste O’Connor), dem fabelhaften Joshua (Misha Osherovich) und ihrem Schwarm Booker (Uriah Shelton) – kämpft Millie gegen die Zeit, um den Fluch rückgängig zu machen, während der Schlächter entdeckt, dass der Körper eines weiblichen Teenagers die perfekte Tarnung für eine kleine Homecoming-Mordserie ist.

Freaky – Details

  • Laufzeit –
  • Bewertung –
  • Offizielle Seite –
  • Produktion – Blumhouse Productions
  • Genres – Thriller, Horror, Komödie
  • Land – US
  • Sprache – Englisch
  • Erscheinungsdatum – Feb 9, 2021

Bewertungen

Unten sehen Sie die Bewertungen von professionellen Kritikern und Zuschauern für den Film Freaky:

  • Benutzerbewertung – 6.4
  • Kritikerbewertungen Ergebnis – 67

Bitte beachten Sie: Wenn die Bewertung in einer oder beiden Spalten nicht angezeigt wird, bedeutet dies, dass die Bewertung noch nicht abgeschlossen ist.