Fluss des Fundaments

Hier finden Sie eine Zusammenfassung, Details und Bewertungen für den Film River of Fundament.

Zusammenfassung

Vor dem Hintergrund der amerikanischen Landschaft erzählt der Film River of Fundament eine epische Geschichte der Regeneration und Wiedergeburt, die in drei amerikanischen Großstädten spielt – Los Angeles, Detroit und New York. Der Film basiert auf Norman Mailers Roman Ancient Evenings von 1983 und folgt dem Tod und der Reinkarnation zweier Hauptfiguren, die die Form von Norman Mailer und einem anthropomorphen Auto annehmen. Eine Zusammenarbeit zwischen dem bildenden Künstler Matthew Barney und dem in Berlin lebenden amerikanischen Komponisten Jonathan Bepler. Der Film wurde als zeitgenössische Oper konzipiert, die dokumentarische Aufnahmen von drei Live-Auftritten in Los Angeles, Detroit und New York mit Live-Action-Kino kombiniert, das größtenteils in einer sorgfältigen Nachbildung von Mailers Brooklyner Brownstone-Apartment spielt, in dem gerade die Totenwache des verstorbenen Autors stattfindet.

Fluss des Fundaments – Details

  • Laufzeit – 319 min
  • Bewertung – Nicht bewertet
  • Offizielle Seite – http://www.flussoffundament.Netz/
  • Produktion –
  • Genres –
  • Land – USA
  • Sprache – Englisch
  • Datum der Veröffentlichung –

Bewertungen

Unten sehen Sie die Bewertungen von professionellen Kritikern und Zuschauern für den Film River of Fundament:

  • Benutzer-Bewertung –
  • Critics Reviews Score – 56

Bitte beachten Sie: Wenn die Bewertung in einer oder beiden Spalten nicht angezeigt wird, bedeutet dies, dass die Bewertung noch nicht abgeschlossen ist.