Fast Freunde

Hier finden Sie eine Zusammenfassung, Details und Bewertungen zum Film Almost Friends.

Zusammenfassung

Einst ein vielversprechender junger Koch, ist Charlie (Freddie Highmore) jetzt ein unmotivierter Mittzwanziger, der zu Hause bei seiner Mutter (Marg Helgenberger) und seinem Stiefvater lebt, während er in einem kleinen Kino arbeitet und sein Leben durch seinen besten Freund Ben (Haley Joel Osment) miterlebt. Sein Leben nimmt jedoch eine unvorhersehbare Wendung, als er sich in die lokale Barista Amber (Odeya Rush) verliebt. Das Problem ist, dass Amber ihre eigenen Ablenkungen hat – ihre schnorrende Mitbewohnerin (Jake Abel), einen Leichtathletik-Star als Freund (Taylor John Smith) und feste Pläne, nach New York City zu ziehen. Zu allem Überfluss tritt Charlies entfremdeter Vater (Christopher Meloni) unerwartet wieder in sein Leben, gerade als er beginnt, sich gründlich Gedanken darüber zu machen, wohin er will und wer er sein möchte. Während sich ein Konflikt nach dem anderen auftürmt, erreicht Charlie seinen Kipppunkt oder findet er endlich den Weg nach vorne?

Fast Freunde – Details

  • Laufzeit – 101 min
  • Bewertung – TV-MA
  • Offizielle Seite –
  • Produktion – Animus Films
  • Genres – Drama, Komödie
  • Land – US
  • Sprache: – Englisch
  • Datum der Veröffentlichung –

Bewertungen

Unten sehen Sie die Bewertungen von professionellen Kritikern und Zuschauern für den Film Almost Friends:

  • Benutzerbewertung – 8.0
  • Kritikerbewertungen Ergebnis –

Bitte beachten Sie: Wenn die Bewertung in einer oder beiden Spalten nicht angezeigt wird, bedeutet dies, dass die Bewertung noch nicht abgeschlossen wurde.