Empörung Coda

Hier finden Sie eine Zusammenfassung, Details und Bewertungen für den Film Outrage Coda.

Zusammenfassung

Fünf Jahre nachdem er den totalen Krieg zwischen den Verbrecherfamilien Sanno und Hanabishi überlebt hat, arbeitet der ehemalige Yakuza-Boss Otomo nun in Südkorea für Mr. Chang, ein bekannter Fixer, dessen Einfluss sich bis nach Japan erstreckt. Ein relativ unbedeutender Vorfall lässt die Spannungen zwischen Chang Enterprises und den weit entfernten, mächtigen Hanabishi steigen. Der wachsende Konflikt gerät außer Kontrolle und entfacht einen erbitterten Machtkampf zwischen den Spitzen der Hanabishi. Als schließlich das Leben von Chang in Gefahr gerät, kehrt der treue Yakuza Otomo nach Japan zurück, um die Sache ein für alle Mal zu klären.

Outrage Coda – Details

  • Laufzeit – 104 min
  • Bewertung – Nicht bewertet
  • Offizielle Seite –
  • Produktion – Büro Kitano
  • Genres – Handlung, Drama, Verbrechen
  • Land – JP
  • Sprache – Japanisch, Koreanisch
  • Datum der Veröffentlichung –

Bewertungen

Unten sehen Sie die Bewertungen von professionellen Kritikern und Zuschauern für den Film Outrage Coda:

  • Benutzer-Bewertung –
  • Bewertung der Kritiker – 58

Bitte beachten Sie: Wenn die Bewertung in einer oder beiden Spalten nicht angezeigt wird, bedeutet dies, dass die Bewertung noch nicht abgeschlossen wurde.