Elisabeth: Das Goldene Zeitalter

Hier finden Sie eine Zusammenfassung, Details und Bewertungen zu Elizabeth: Das Goldene Zeitalter Film.

Zusammenfassung

Elisabeth: Das Goldene Zeitalter“ konfrontiert Königin Elizabeth mit Blutgier nach ihrem Thron und familiärem Verrat. Elisabeth ist sich der wechselnden religiösen und politischen Gezeiten im Europa des späten 16. Jahrhunderts bewusst und sieht ihre Herrschaft durch den spanischen König Philipp II. offen in Frage gestellt, der mit seiner mächtigen Armee und einer die See beherrschenden Armada entschlossen ist, England wieder zum Katholizismus zurückzuführen. Während sie sich darauf vorbereitet, in den Krieg zu ziehen, um ihr Reich zu verteidigen, kämpft Elizabeth damit, ihre alten königlichen Pflichten mit der unerwarteten Verletzlichkeit ihrer Liebe zu Raleigh in Einklang zu bringen. Doch für eine Königin, die mit Leib und Seele auf ihr Land geschworen hat, bleibt er verboten. Unfähig und nicht gewillt, ihrer Liebe nachzugehen, ermutigt Elizabeth ihre Lieblingsdame Bess, sich mit Raleigh anzufreunden, um ihn in ihrer Nähe zu halten. Aber diese Strategie zwingt Elizabeth dazu, die wachsende Intimität der beiden anderen zu beobachten. Während sie ihren Kurs im Ausland festlegt, setzt ihr vertrauter Berater, Sir Francis Walsingham, sein meisterhaftes Marionettentheater am heimischen Hof fort, um Elizabeths Kampagne zur Festigung der absoluten Macht zu beenden. (Universal Pictures)

Elisabeth: Das Goldene Zeitalter – Details

  • Laufzeit – 114 min
  • Bewertung – PG-13
  • Offizielle Seite –
  • Produktion – Universal Pictures
  • Genres – Biographie, Drama, Geschichte, Romanze
  • Land – Deutschland, UK, Frankreich
  • Sprache: – Englisch, Spanisch, Schwedisch
  • Erscheinungsdatum – Feb 5, 2008

Bewertungen

Unten sehen Sie die Bewertungen von professionellen Kritikern und Zuschauern für den Film Elizabeth: Das Goldene Zeitalter Film:

  • Benutzerbewertung – 6.3
  • Bewertung der Kritiker – 45

Bitte beachten Sie: Wenn die Bewertung in einer oder beiden Spalten nicht angezeigt wird, bedeutet dies, dass die Bewertung noch nicht abgeschlossen ist.