Einst waren wir Brüder: Robbie Robertson und die Band

Unten finden Sie eine Zusammenfassung, Details und Bewertungen für den Film Once Were Brothers: Robbie Robertson and The Band Film.

Zusammenfassung

Einst waren wir Brüder: Robbie Robertson and The Band ist eine bekenntnishafte, mahnende und gelegentlich humorvolle Geschichte von Robertsons jungem Leben und der Gründung einer der beständigsten Gruppen in der Geschichte der Popmusik, The Band. Der Film ist die bewegende Geschichte von Robertsons persönlichem Weg, der Überwindung von Widrigkeiten und dem Finden von Kameradschaft an der Seite der vier anderen Männer, die seine musikalischen Brüder werden sollten und gemeinsam die Musikgeschichte prägten. Once Were Brothers kombiniert seltenes Archivmaterial, Fotografien, ikonische Songs und Interviews mit Robertsons Freunden und Mitarbeitern wie Martin Scorsese, Bruce Springsteen, Eric Clapton, Van Morrison und anderen.

Einst waren wir Brüder: Robbie Robertson und die Band – Details

  • Laufzeit – 102 min
  • Bewertung – R für einige Sprach- und Drogenhinweise
  • Offizielle Website – https://www.Wir waren einmal Brüder.com/
  • Produktion – White Pine Pictures
  • Genres – Biographie, Geschichte, Musik, Dokumentarfilm
  • Land – Kanada, US, CA
  • Sprache – Englisch
  • Erscheinungsdatum – 26. Mai 2020

Bewertungen

Unten sehen Sie die Bewertungen von professionellen Kritikern und Zuschauern für Once Were Brothers: Robbie Robertson and The Band Film:

  • Benutzerbewertung – 7.7
  • Bewertung der Kritiker – 61

Bitte beachten Sie: Wenn die Bewertung in einer oder beiden Spalten nicht angezeigt wird, bedeutet dies, dass die Bewertung noch nicht abgeschlossen ist.